Hilfsnavigation, direkter Sprung:
  • Bauherr : SICK AG Waldkirch
  • 2005 Realisiert
  • Kosten Bauwerk : 8,6 Mio. €
  • BGF : 10.800 m2
  • BRI : 51.200 m3
  • Waldkirch / Deutschland, [maps]
  • 'asp' Architekten

Büro- und Produktionsgebäude G SICK AG, Waldkirch

Der dreigeschossige Neubau wurde zwischen bereits bestehenden Produktionsgebäuden und dem Naturraum des Dettenbachs errichtet. In den ersten zwei Geschossen sind die Produktionsflächen für hochwertige Elektronikprodukte angeordnet, welche durch vertikale Aufzüge miteinander verbunden sind. Im 2.OG befinden sich produktionsnahe Büroflächen, in einer Kammstruktur angeordnet. Durch diese Struktur entstehen zwischen den Büroflächen interne Höfe, welche die Räume optimal belichten. Zusätzlich dienen die großzügigen Dachterrassen den Mitarbeitern als Erholungsflächen und Besprechungszonen. Eine raumhohe Verglasung öffnet Produktionsfläche zum Außen-/ Naturraum hin. Die darüber liegenden Kämme der Büroflächen kragen über die Produktion aus, wodurch die Fassade gegliedert und der Außenraumbezug gestärkt wird. Die Rückwände der Treppenhäuser sind farbig akzentuiert und variieren pro Bürogeschoss Etage.

Bild 2 Bild 3 Bild 4 Bild 5 Bild 6 Bild 7 Bild 8

Architekturbüro Mete Arat

Viergiebelweg 23 D-70192 Stuttgart

T: +49 (0)711 251256
F: +49 (0)711 2579031
Bitte aktivieren Sie JavaScript!
www.metearat.com